Ständerätin Pascale Bruderer ermunterte die Assistentinnen dazu authentisch zu sein und Fehler zuzulassen.