Die drei Keynote-Referate im Auditorium waren gut besucht.