Outdoor Training (Nr. 5)

Nachhaltig wirkende Veränderung

Beim Outdoor Training gilt es oft, die eigenen Grenzen zu überwinden. So können alte Muster durchbrochen und neue Wege gefunden werden. Sei dies in der Kommunikation, im Verhalten oder in Prozessen. Die zielorientierte und zugleich empathische Begleitung und Führung einer Gruppe durch den Outdoor Trainer ist dabei essentiell für ein erfolgreiches Training. Denn der Mensch lernt effizienter, wenn er sich wohl fühlt. Im Alleingang ist das Bewältigen eines Hindernisses in der freien Natur kaum möglich. Ähnlich ist dies in der Berufswelt. Das Outdoor Training macht deutlich, wer welche Stärken authentisch an den Tag legt und wie diese im Alltag genutzt werden sollten, um als Team das bestmögliche Resultat zu erzielen. Ein Outdoor Training lässt sich optimal in den Weiterentwicklungsprozess eines Unternehmens einbinden. Das Training, losgelöst von der gewohnten Umgebung, ist ideal, wenn eine Personalentwicklung, Teambildung, Führungskräfteentwicklung oder Organisationsentwicklung angestrebt wird. Dabei ist die Vorbereitung mit einer genauen Zieldefinition genauso wichtig wie das effektive Training im Seminarraum Natur. Doch noch relevanter für eine erfolgreiche Veränderung am Arbeitsplatz ist der Praxistransfer, der in diesem Dossier eine grosse Rolle spielt.

Inhaltsverzeichnis

- Herkunft und Begriffserklärung
  Entscheidender Unterschied verschiedener Outdoor-Aktivitäten
  Drei Grundmodelle des Outdoor Trainings
  Entstehung und Geschichte des Outdoor Trainings
- Outdoor Training - Erfolgsfaktoren (Peter Bösiger)
- Einblick in unterschiedliche Outdoor Trainings (Patrick Kühni)

  Adventure Hiking - Gemeinsam zum Ziel (Peter Draganits)
  Naturkochen - Von der Arbeitsgruppe zum Team (Anton Mathyer)
  Feuerlaufen - Feuer und Flamme für ein starkes Miteinander (Nick Lötscher)
  Flossbau - Ein Wasserspass auch für Landratten (Ruedi Pfiffner)
  Wildwasserabenteuer - Runter kommt man immer, das WIE ist die Frage (Katrin Blumberg)
  Höhlen - Der Erlebnisraum (Gerhard Amacher)
  Hochseilgarten - Zwischen Himmel und Erde  (Patrick Kühni)
  Das Pferd als Spiegel - Bewusst führen (Caroline Wolfer)
  Outdoor Einzelcoaching - Zeit am Stück (Thomas Theurillat)
  Outdoor AC - Authentisches Verhalten beobachten (Stephan Micke)
- Praxistransfer und Nachhaltigkeit
- Vorteile eines Outdoor Trainings
- Das sagt die Wissenschaft (Ralf Besser)
- Risiko, Haftung, Zertifizierung und Gesetz (Wolfgang Wörnhard)
- Trainerwahl - Darauf gilt es zu achten
- Ausbildung zum Outdoor Training (Tobias Kamer)
- Erfahrungsberichte (Othmar Imboden)

  • 1. Auflage 2015, 62 Seiten

Jetzt bestellen

Produkt Preis Menge  

Outdoor Training (Nr. 5)

Nachhaltig wirkende Veränderung

23.00 CHF