Exklusiver Frauenevent: Verhandeln ist Frauensache - Lohnverhandlungen für Frauen

Montag, 04.12.2017 | Kaufmännischer Verband Zürich | Seminare/Weiterbildungen

Näheres


Wieviel Lohn darfs denn sein?

Gehaltsunterschiede zwischen den Geschlechtern sind immer noch eine Tatsache, obwohl sie die Bundesverfassung seit 1981 und das Gleichstellungsgesetz seit 1996 nicht mehr zulassen. Eine Ursache besteht darin, dass Frauen und Männer in Lohnverhandlungen unterschiedlich auftreten. Während Männer sich häufig selbstsicher und fordernd zeigen, üben sich Frauen oft in Bescheidenheit und Zurückhaltung.Im Referat erfahren Sie, wie Sie ihren Marktwert bestimmen, wie die statistischen Zahlen aussehen, mit welchen Argumenten Sie punkten können, um selbstbewusst, gestärkt und mit Freude in die nächsten Lohnverhandlungen zu steigen.

Zeit: 19 Uhr / Apéro ab 20 Uhr

Datum

Montag, 04.12.2017

Veranstalter

Kaufmännischer Verband Zürich

Weitere Infos zum Veranstalter

Anmeldung über die Website kfmv-zürich.ch/events, per E-Mail an info@kfmv-zuerich.ch mit Vermerk „Frauenevent“ und vollständiger Adressangabe oder direkt über folgenden Link:

http://www.kfmv-zuerich.ch/de/6055/Events.htm?Event=2303172

Veranstaltungsort

Kaufleuten Zürich, Kaufleutensaal, Pelikanstrasse 18, 8001 Zürich

Preis

Mitglieder kostenlos, Nichtmitglieder CHF 50.-